Samstag, 8. Juni 2013

Erdbeer-Rucola-Salat

Mhhhhh...... ein richtiger Sommersalat.

Durch drei Geschäfte musste ich, bis ich Deutsche Erdbeeren gefunden hab (im Rewe übrigens). Die Suche hat sich jedoch gelohnt!

Zutaten:
  • 150 gr Rucola
  • 750 gr Erdbeeren
  • Salatkörnermischung 
  • 5 El Balsamico
  • 9 El Olivenöl
  • 30 gr Agavendicksaft
Rucola und Erdbeeren gründlich waschen, Erdbeeren vierteln. Die Körner in einer Pfanne bräunen lassen, das Dressing zusammen rühren, alles zusammen geben.

Wir haben den Salat gestern zum Grillen mitgebracht, er passt perfekt zu gutem Wetter, ist erfrischend und eine richtige Geschmacksexplosion. 

Kommentare:

  1. das klingt nach einer spannenden mischung - und sehr nach unbedingt ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Wir kaufen die regionalen Erdbeeren hier in Köln immer bei einem Erdbeerstand. Und das schon seit Jahren, sie sind sooo lecker. Heute gab es sogar eine Schlange mit 15 Minuten Anstehen.

    Und Mandelmus hat z.B. noch der Alnatura auf der Neusser Straße, sogar "noch" zwei Firmen/ Qualitäten zur Auswahl, hab heute dort nachgeschaut und gekauft ;).

    AntwortenLöschen